Institut für Soziologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Munich Graduate School of Sociology (MuGSS)

Institut__24_mgs

Mit dem Start seiner neuen Bachelor- und Master­stu­diengänge im Fach Soziologie zum Winter­semester 2018/19 verbindet das Department Institut für Soziologie an der LMU die Einrichtung einer eigenen Graduier­ten­schu­le, der Munich Graduate School of Sociology (MuGSS).

Damit besteht am Institut für Soziologie ein integrier­tes und konsekutives Qualifikationsangebot für aka­de­misch orientierte Studierende bzw. Absolventen und Absolven­tinnen der Soziologie. Die MuGSS bietet jedoch kein eigenes Stipendienprogramm an.

Zielsetzung

Die Graduiertenschule richtet sich an alle Promovierenden, die am Institut für Soziologie betreut werden. Mit einem strukturierten, auf ihre individuellen Bedarfe abgestimmten Promotions-programm sollen die Doktorandinnen und Doktoranden in ihrer Forschungsarbeit und beim Erwerb weiterer wissenschaftlicher Qualifikationen unterstützt werden. Zudem dient die MuGSS zur Förderung der Vernetzung der Promovierenden untereinander wie auch mit Wissenschaftler/innen anderer Qualifikationsstufen.

Mitgliedschaft

Wer ist Mitglied in der MuGSS? Wie ist die Zulassung als Doktorand/in und die Aufnahme in die MuGSS geregelt?

Promotionsbegleitende Zusatzleistungen

Welche Zusatzleistungen sind denkbar, welche Bedeutung hat die Betreuungsvereinbarung?

Studientag, Vollversammlung und Gremien

Wie sind die Gremien der MuGSS organisiert? Wie werden Vollversammlung und Studientag gestaltet?

Verzahnung von Studium, Promotion und PostDoc-Phase

Wie sieht die Verzahnung der MuGSS mit dem Masterstudiengang Soziologie und dem Mentoringprogramm der Fakultät 15 aus?

Links & To-Dos

Was muss ich rund um die Promotion beachten? Wo finde ich Informationen?