Institut für Soziologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bewerbung Master

Zugangsvoraussetzungen | Bewerbung | Eignungsverfahren | Fachstudienberatung & Studiengangskoordination

Der Studienbeginn im Masterstudiengang Soziologie ist nur zum jeweiligen Wintersemester möglich.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Masterstudiengang Soziologie ist eine Hochschulzugangsberechtigung sowie ein abgeschlossenes erstes berufsqualifizierendes Hochschulstudium (mindestens ein Bachelorabschluss) nötig.

Beim Masterstudiengang Soziologie handelt es sich um einen konsekutiven Studiengang, dessen Lehrinhalte auf dem Wissen aufbauen, welches in einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulstudium (B.A.) in Soziologie erworben wurde.

Dennoch gilt ein „offener“ Zugang für Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen aller Disziplinen. Die individuelle Studierfähigkeit wird in einem Eignungsverfahren vor der Zulassung geprüft.

Bitte beachten Sie: Für die Zulassung zum Eignungsverfahren ist eine fristgerechte Bewerbung erforderlich!

Satzung zum Eignungsverfahren (26 KB)

Bewerbung

Die Bewerbung für den MA-Eignungstest erfolgt über ein Online-Portal (Bewerbungsbeginn: 01. April). Die Bewerbung ist dort für das jeweils kommende Wintersemester bis 15. Juli einzureichen (Ausschlussfrist). Bitte halten Sie folgende Unterlagen bereit:

  • Ein tabellarischer Lebenslauf mit der Angabe von Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  • Ihr Abschlusszeugnisses aus dem Erststudium oder, falls das erste berufsqualifizierende Hochschulstudium noch nicht abgeschlossen ist, ein Transcript of Records nach dem Leistungsstand des mind. fünften Fachsemesters (höhere FS-Anzahl ist kein Problem), aus dem hervorgeht, dass die Qualifikation für einen Masterstudiengang demnächst erreicht wird.

Hinweise zur Bewerbung

  • Bewerbungen per E-Mail sind nicht möglich.
  • Es kann keine Bestätigung über den Eingang der Bewerbung gegeben werden (weder per Telefon noch per E-Mail). Sie erhalten eine Bestätigungsmail nach Ausfüllen der Online-Bewerbung, bitte bewahren Sie diese als Bestätigung auf.
  • Alle Bewerberinnen und Bewerber mit fristgerechter und vollständiger Bewerbung erhalten per Mail eine Einladung zur Eignungsprüfung.

Wichtige Hinweise für ausländische Studienbewerber/innen

  • Bitte beachten Sie, dass Sie sich parallel zum Eignungsfeststellungsverfahren auch beim Referat für Internationale Angelegenheiten bewerben müssen.
  • Beachten Sie bitte zusätzlich, dass Sie zum schriftlichen Eignungstest persönlich erscheinen müssen. Bitte planen Sie dies für eventuell benötigte Visumsanträge ein.
  • Die Lehrveranstaltungen werden vorwiegend in deutscher Sprache abgehalten. Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sind somit zwingend notwendig. Der Eignungstest findet ebenfalls auf Deutsch statt.

Ersatztermin

  • Bewerberinnen und Bewerber, die in begründeten Ausnahmefällen (z.B. Krankheit) am Termin zum Eignungsverfahren nicht teilnehmen können/konnten, können unter Vorlage eines entsprechenden Attests bzw. Nachweises, der die Nichtteilnahme am festgesetzten Termin bestätigt, einen Antrag auf einen Ersatztermin stellen.
  • Der Ersatztermin wird vom Institut für Soziologie festgelegt. Es gibt nur einen Ersatztermin.
  • Wenn Sie bereits zum Bewerbungszeitpunkt wissen, dass Sie nicht am Eignungstest teilnehmen können, geben Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung an und laden Sie die geforderten Dokumente hoch.
  • Tritt der Verhinderungsgrund erst nach dem Abschicken Ihrer Bewerbung bzw. kurzfristig ein, ist der Antrag bis spätestens zum festgesetzten Termin der Eignungsfeststellungsprüfung als PDF-Datei zu richten an: studiengangskoordination@soziologie.uni-muenchen.de.

Der Antrag muss enthalten:

  • Eine angemessene Begründung für die Nicht-Teilnahme (Nachweis des Fernbleibens durch z.B. Kopie einer Buchungsbestätigung, bei Krankheit ist ein Attest vorzulegen).
  • Ihre Kontaktadresse (E-Mail, Postadresse), über die wir Sie im Laufe des Verfahrens erreichen können

Hinweise zur Einschreibung (Immatrikulation)

Bitte beachten Sie, dass die Einschreibung in den Studiengang Soziologie zentral über die Studentenkanzlei erfolgt (für internationale Studierende über das International Office). Alle Informationen zur Immatrikulation an der LMU und in den Studiengang Soziologie finden Sie auf der Zentralseite der LMU:

Immatrikulationstermine LMU

Immatrikulationsinformationen LMU

Eignungsverfahren

Der Zweck des Eignungsverfahrens besteht in der Feststellung, ob neben den mit dem Erwerb des ersten Abschlusses nachgewiesenen Kenntnissen die Eignung für die besonderen qualitativen Anforderungen im Masterstudiengang Soziologie vorhanden ist.

Hinweise zum Eignungsverfahren

  • Der Eignungstest findet einmal im Jahr Ende Juli/Anfang August statt. Das konkrete Datum erhalten Sie mit der Einladung zum Eignungstest.
  • Bei Bewilligung eines Antrags auf einen Ersatztermin (s.o.) erfolgt eine separate Einladung.
  • Das Ergebnis zum Eignungsverfahren wird Ihnen innerhalb von vier Wochen nach dem Eignungstest mitgeteilt.
  • Informationen zu Aufbau und Ablauf des Eignungsverfahrens sowie Tipps und Literatur zur Vorbereitung finden Sie im folgenden Informationsblatt:

Informationsblatt zu den Anforderungen des Eignungsverfahrens

Hinweise zum Eignungsverfahren für das WS 2022/23

Der Eignungstest für den Masterstudiengang Soziologie (WS 2022/23) wird in diesem Jahr coronabedingt voraussichtlich als Onlinetest stattfinden.

Alle Bewerber*innen werden über den Ablauf des Verfahrens rechtzeitig informiert und haben Gelegenheit, sich mit dem Onlinesystem zu einem festgelegten Zeitpunkt vertraut zu machen.

Bitte prüfen Sie nach Ihrer Bewerbung unbedingt regelmäßig Ihre in der Bewerbung angegebene E-Mail-Adresse! Hierüber erhalten alle Bewerber*innen, die sich fristgerecht und vollständig für den Eignungstest beworben haben, Informationen.

(Stand: Januar 2022)

Eine Zusammenfassung der Informationen zum Eignungsverfahren und zur Bewerbung finden Sie im folgenden Informationsblatt:

Informationsblatt zu Bewerbung und Eignungsverfahren für den Masterstudiengang Soziologie

Fachstudienberatung & Studiengangskoordination

Bei Fragen zu Studieninhalten, Studienaufbau und konkreter Studienorganisation wenden Sie sich bitte an die Studiengangskoordination (studiengangskoordination@soziologie.uni-muenchen.de). Zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung. Bei Fragen zur Hochschulzugangsberechtigung wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.