Institut für Soziologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mittelbauinitiative

Die Mittelbauinitiative am Institut für Soziologie setzt sich für gute Beschäftigungsbedingungen des akademischen Mittelbaus und anderer - z.B. studentischer - Beschäftigtengruppen an der Universität ein. Das heißt für uns auch eine deutliche Kritik an der Befristungspraxis, an "unsichtbarer Arbeit" und an Abhängigkeitsverhältnissen im Kontext des Lehrstuhlprinzips. Dabei haben wir nicht nur die Arbeitsbedingungen im eigenen Institut im Blick, sondern suchen auch den Austausch mit den Beschäftigten an anderen Fachbereichen der LMU und weiteren Universitäten und Forschungseinrichtungen in München.

Außerdem sind wir Teil des bundesweiten Netzwerks für Gute Arbeit in der Wissenschaft und unterstützen dessen Forderungen.

Wir sind jederzeit offen für neue Mitstreiter*innen und freuen uns über Vernetzungsanfragen. Wer sich für unsere Arbeit interessiert oder ein eigenes Anliegen mitbringt, kann gern auf unseren Treffen vorbeischauen. Unser regelmäßiger Jour Fixe findet während des Semesters immer am dritten Mittwoch im Monat von 12-14 Uhr statt, während der Wintermonate normalerweise im Besprechungsraum des Instituts.

Aktuelle Informationen und Termine erhalten Sie auch über unsere Mailingliste in die Sie sich hier eintragen können: Mailverteiler der Mittelbauinitiative am Institut für Soziologie

Oder kontaktieren Sie uns direkt: mittelbauinitiative@soziologie.uni-muenchen.de