Institut für Soziologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Software- und Geräteverleih

Ausleihe von Stata IC für den Gebrauch außerhalb des Instituts

Zugangsberechtigung

Bitte beachten Sie, dass der Software- und Geräteverleih nur für Studierende der Soziologie angeboten wird. Nutzen Sie als Studierende anderer Institute und Fakultäten die weiteren Möglichkeiten.

stata_hintergrund_beige

Für Kursteilnehmer/innen
Der Zugriff auf die Netzlizenzen von Stata IC wird für Teilnehmer/innen der Kurse "Methoden der quantitativen Sozialforschung 2" und Teilnehmer/innen der quantitavien Forschungspraktika automatisch freigeschaltet (Einschreibung im LSF). Bitte unterschreiben Sie bei den Dozenten die Nutzer/innenerklärung. Die Freischaltung bleibt 1 Semster bestehen. Falls Sie für die Bachelor- oder Masterarbeit Stats nochmal oder länger brauchen, lesen Sie bitte den nächsten Absatz:

Für Bachelor oder Masterarbeit
Wenn Sie für Ihre Bachelor-/Masterarbeit oder andere studiumsbezogene Datenauswertungen das Programm Stata brauchen, können Sie von der IT-Leitung für die Zugangsberechtigung eingetragen werden.
Dazu bringen Sie dieses Formular (PDF, 90 KByte) ausgefüllt und unterschrieben mit. Bitte nutzen Sie die Ausfüllmöglichkeit in dem beschreibbaren PDF (möglichst nicht handschriftlich ausfüllen). Zum Eintragen speichern Sie das Formular vorher ab und öffnen es mit dem Adobe-Reader.

Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang der Ausleihe von Soft- und Hardware am Institut für Soziologie.


SERVICETERMINE
für Probleme mit dem Außenzugriff auf Programme sind mit Anmeldung möglich

Download

Um von Ihrem eigenen Rechner den Zugriff auf Stata herstellen zu können, entpacken Sie die entsprechende zip-Datei und gehen Sie nach der enthaltenen Anleitung vor.
User und Passwort für den Download der zip-Datei bekommen Sie bei Ihrem Dozenten in der Vorlesung oder bei der Vergabe des Einzelzugangs bei der IT-Leitung.

Download Windows (zip-Datei, 335 KByte)    Download Mac (zip-Datei, 463 KByte)

Arbeiten mit Stata

Für den Zugriff auf Stata, auch während der Arbeit mit dem Programm, müssen Sie eine VPN-Verbindung zum Münchner Wissenschaftsnetz herstellen oder WLAN über eduroam nutzen. Für Windows-Nutzer empfehlen wir die Verwendung des Cisco-AnyConnect-Clients. Hinweise zur Nutzung des AnnyConnect Clients finden Sie beim LRZ.


Informationen zu eduroam