Institut für Soziologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Software- und Geräteverleih

Ausleihe der Software Maxqda auf USB-Sticks

maxqda_hintergrund_beige

 

 

Zur computergestützten Analyse qualitativer Daten können USB-Sticks mit der Software MAXQDA1) entliehen werden.

Ausleihbedingungen

Für die Ausleihe ist eine Kaution von 50,- € zu hinterlegen.

Die Ausleihfrist beträgt 3 Monate, eine Verlängerung ist möglich. Die Geräte werden ausgegeben, solange der Vorrat reicht. Berechtigt sind Hauptfachstudierende der Soziologie, im Rahmen von Forschungsarbeiten zur Datenerfassung und -auswertung.

Wenn Sie zur Ausleihe kommen:

In Vorbereitung der Ausleihe laden Sie sich bitte dieses Formular (PDF, 187 Kbyte) herunter, füllen es am Computer im beschreibbaren PDF aus und speichern es lokal ab. Mailen Sie das ausgefüllte Formular bitte an IT-Verleih@soziologie.uni-muenchen.de. Fertig ausgefüllt und unterschrieben wird das Formular wenn Sie zur Ausleihe kommen.

Bitte bringen Sie auch Ihren Studentenausweis mit.

Wenn innerhalb eines Forschungspaktikas eine Gruppenausleihe durch den Dozenten organisiert ist, füllen Sie bitte vorab kein Formular aus. Diese werden entsprechend der konkreten Veranstaltung vorbereitet.

Ausleihzeiten und Ort

Information Es gelten die Ausleihzeiten beim IT-Verleih.

Betriebsanleitungen:

MaxQDA 11 (PDF, 8 MByte)  MaxQDA 12 (PDF, 17 MByte)  Online-Tutorials

1)  Die portable Lizenz von Maxqda ist USB-Stick basiert. Man kann mit dem Programm MAXQDA auf jedem Computer arbeiten, an den dieser USB-Stick angeschlossen ist. Die portable Lizenz bindet die Software fest an den spezifischen USB-Stick und macht die MAXQDA-Lizenz damit zu einem physischen Objekt. MAXQDA kann NUR mit dem USB-Stick verwendet werden, es besteht keine Möglichkeit, die Software auf den jeweiligen Rechner zu kopieren.